Platzhalter

M&A-360° IST MEHR ALS EIN VERTRAGSABSCHLUSS
Unser Prinzip: Beratung vor, während und nach einer Transaktion

Arthos Mergers & Acquistions

Profitieren Sie von unserem 360°-Ansatz

Wir unterstützen Sie bei einem M&A-Projekt nicht nur punktuell oder zu speziellen Einzelthemen, sondern rundum und umfassend – sowohl während der Transaktion, als auch davor und danach.

Viele M&A-Beratungen fokussieren sich meist nur auf Teilaspekte der Transaktion, etwa darauf, lediglich Gespräche mit potentiellen Erwerbern oder Zielunternehmen aufzusetzen. ARTHOS dagegen behält für Sie die gesamte Transaktion im Blick: Von der Identifizierung des bestmöglichen strategischen Partners über die lang- und kurzfristige Optimierung des Kauf- bzw. Verkaufspreises, bis hin zur Reduzierung von Vertragsrisiken zur Realisierung eines nachhaltigen Transaktionserfolges. Denn wir wissen, dass es in den allermeisten Fällen entscheidend darauf ankommt, dass all diese Themen zusammenwirken. Genau diese Gesamtsicht behalten wir mit ARTHOS 360° für Sie im Blick.

ARTHOS M&A 360°

Kauf von Unternehmen

Bei M&A-Kaufprojekten legen wir mit unserem 360°-Ansatz besonderen Wert darauf, Sie bereits beim Aufsetzen einer M&A-Strategie zu unterstützen. Diese Strategie sollte nicht nur zu Ihren Wachstumsplänen passen, sondern für eine hohe Abschlusswahrscheinlichkeit auch auf eine hinreichend große Anzahl möglicher Partnerunternehmen zutreffen.
Am Beginn eines Projektes erarbeiten wir in Workshops konkrete Suchprofile für Zielunternehmen. Unsere Branchenexpertise – ergänzt durch die Nutzung der besten Datenbanken auf dem Markt – ermöglicht uns die Identifizierung der geeignetsten Firmen. Auch in der Ansprache der Zielunternehmen profitieren Sie von unserer Erfahrung. Wir können potentielle Partner für Ihre Geschäftsidee begeistern und bringen Sie miteinander in Dialog. Dadurch bauen wir vergleichbare Alternativen auf und bieten Ihnen die Möglichkeit, diese für Ihre Entscheidung wirtschaftlich zu bewerten. In der Verhandlungs- und Due Diligence-Phase liegen unsere Stärken in der Strukturierung der Transaktion, der Verhandlung attraktiver Konditionen und in der Ausrichtung der Due Diligence auf die Integration.  

Verkauf von Unternehmen

Unser Leistungsspektrum folgt auch beim Unternehmensverkauf dem 360°-Ansatz.
Wir arbeiten in der Frühphase intensiv mit unseren Kunden an Themen wie Käufervergleichsanalysen oder betriebswirtschaftlichen Maßnahmen zur Kaufpreisoptimierung. Dies ermöglicht es unseren Kunden, gut vorbereitet und mit einer klaren Zielvorstellung in den Verkaufsprozess zu starten. Auf Basis unserer Branchenkenntnisse, Unternehmensdatenbanken sowie unserer internationalen M&A-Kollegen in 40 Ländern identifizieren wir im Anschluss geeignete Kaufinteressenten für Ihr Unternehmen.
ARTHOS kennt die internen Prozesse vieler potentieller Käufer, kann diese zeitlich parallelisieren und so ein Momentum aufbauen, um das gemeinsame Projekt erfolgreich abzuschließen. Wir beraten Sie im Verkaufsprozess nicht nur strategisch, sondern unterstützen Sie aktiv bei der Umsetzung vieler Aufgaben, etwa dem Aufsetzen eines virtuellen Datenraumes. Zusätzlich können wir durch unser Know-how in der Verhandlungsphase für unsere Mandanten sehr gute Ergebnisse gewährleisten.
 

Special Solutions by ARTHOS

Für spezielle geschäftlichen Situation bieten wir auch Teilleistungen an und erstellen ein individuelles Servicepaket.
Nicht immer ist es notwendig, einen kompletten M&A-Prozess aufzusetzen, zum Beispiel dann, wenn Käufer und Verkäufer bereits in erste Gespräche eingetreten sind. In diesem Fall bietet ARTHOS eine professionelle Beratung bei der LOI- und Kaufvertragsverhandlung sowie das Management der Due Diligence an. Zudem unterstützen wir unsere Kunden auf Wunsch beim Aufbau eines professionellen internen M&A-Prozesses, der die „Governance-Erfordernisse“ eines börsennotierten Unternehmens berücksichtigt. Dazu gehört auch der Einsatz einer entsprechenden M&A- und Integrations-Toolbox. 

ARTHOS Digital Tools

Externe Datenbanken

ARTHOS nutzt über 150 Datenbanken zur Durchführung von M&A-Projekten. Unsere Kunden erhalten im Rahmen der Projekte Zugang zu diesen Quellen. Recherchiert werden dadurch vor allem Finanzinformationen, abgeschlossene M&A-Transaktionen, Informationen zu Entscheidern, Eigentümerstrukturen, Veröffentlichungen sowie Research-Berichte über börsennotierte Erwerber oder aktuelle Technologietrends. Nur mit dieser Basis an wichtigen Informationen lassen sich bei den Verhandlungen überdurchschnittliche Transaktionserfolge erzielen. 

M&A-Toolbox

Wir haben unternehmenseigene Tools entwickelt, die eine durchgängig hohe Qualität bei der Durchführung des von uns betreuten M&A-Projektes sicherstellen. Dazu gehören z.B. die Screeningmethode BEAM, mit der deutlich mehr Kauf-Kandidaten als beim klassischen Screening identifizieren werden können. Aber auch diverse LOI-Templates für die Earn-Out Gestaltung von Technologietransaktionen. Aus über 100 Projekten haben wir eine Toolbox mit einer Vielzahl von Vorgehensweisen und Vorlagen für Transaktionen im Technologieumfeld entwickelt.

M&A-ChangeMaker®

Die hohe Komplexität von M&A-Projekten wird oft unterschätzt und meist fehlt unter Zeitdruck der entsprechende Überblick. Dadurch entsteht ein Informationsdefizit. Mit dem M&A-ChangeMaker® schaffen wir Transparenz und steuern Ihr Projekt erfoglreich ins Ziel. Dieses außergewöhnliche digitale Tool wurde von unserem Technologiepartner Principia Mentis entwickelt und durch ARTHOS auf die Anforderungen von M&A-Projekten angepasst. Der M&A-ChangeMaker® unterstützt Sie zudem bei der Vorbereitung und Durchführung einer erfolgreichen Integration.

ARTHOS direkt